Letztes Feedback

Meta





 

Kunststofffenster sollten es sein - aber ...

Als meine Frau und ich das Häuschen ausgesucht hatten, war es ziemlich einfach für welches Modell wir uns entscheiden werden. Aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Gerade bei den Fenstern wussten wir nicht gleich was z.B. ein Fenster mit Stulpe oder was DK ist. Oder vielleicht noch was Dreh Dreh Kipp ist. Das einzige was ich wusste, dass ich Kunststofffenster haben möchte . Die lästige Streicherei war mir schon immer ein Dorn im Auge. Auch den Balkonstreichen habe ich immer als lästig empfunden.

Da ich die Fenster ganz öffnen wollte haben wir uns gerade bei den 2-teiligen Elementen für Fenster ohne mittleren Pfosten. Das nennt sich dann Stulp. 

Im Wohnzimmer sollte es ein großes Fensterelement sein, das man dann aufschieben kann. Hebeschiebetüren gibt es sogar bis 6m Breite, aber so breit ist unser Fenster dann doch nicht.

Im Schlafzimmer haben wir uns für Parallelschiebekipp Balkontüren entschieden. 

1.8.14 10:37, kommentieren

Werbung


Mein erster Eintrag - Die Bodenplatte ist fertig

Wir haben uns für ein Fertighaus entschieden. Ich mag es einfach gerne wenn alles fix geht. Deswegen haben wir uns vorher alles ausgesucht wie es werden soll. In diesen Musterhäuschen kann man ja vorher alles begutachten.

 Klar es ist alles vorgegeben. Vom Eingang, der Aufteilung der Räume und wie und wo die Fenster sitzen. Die sind ja bekanntlich das Gesicht eines Hauses. Für uns stand eigentlich schon vorher fest, dass es Kunststofffenster werden sollten und auch sonst sollte unser Häuschen sehr pflegeleicht sein.

Die Bodenplatte ist fertig und schon morgen kommt unser Haus. Es hat geheißen, dass wenn soweit alles fertig ist es ziemlich schnell gehen soll. 

1.8.14 10:22, kommentieren